Kursangebot

Crescenda setzt sich für die nachhaltige soziale und wirtschaftliche Integration von Migrantinnen ein. Jedes Jahr führen wir Empowerment-fokussierte Aus- und Weiterbildungskurse durch und bieten den Frauen anschliessend Unterstützung und Begleitung bis zum nachhaltigen Einstieg in den Schweizer Arbeitsmarkt.

Das Crescenda-Programm ist eduQua-zertifiziert und beinhaltet die drei Ausbildungsstufen Standortbestimmung, Ausbildung und Professionalisierung. Die drei Hauptkurse, der Gründungskurs und das Berufstraining im Bereich Gastronomie, Betreuung und Hauswirtschaft) bilden die Schwerpunkte eines jeden Kursjahres.

Der Standortbestimmungstag  ist für Teilnehmerinnen der Hauptkurse obligatorisch und findet davor statt. Die Angebote «Deutschkurs für Programmteilnehmerinnen» und «Computerkurs für Programmteilnehmerinnen» belegen die Teilnehmerinnen optional.

Nach erfolgreichem Abschluss am Crescenda-Programm nehmen die Kursabsolventinnen entweder eine selbstständige Tätigkeit auf oder sie treten eine Arbeitsstelle an.